Martin Pohl-Hesse

Veranstaltungen im Wintersemester 2022/23


Hinweis: Die Anmeldung im LSF ist unbedingt erforderlich!


Analyse: Igor Strawinski: Feuervogel, Petruschka, Le Sacre du Printemps

Fr. 10 bis 12 Uhr · EF50, U.215 · Beginn: 14.10.2022 · 160151

Die frühen Ballette zeigen eine klare Entwicklung vom Feuervogel, der in Teilen noch impressionistisch klingt, hin zum expressionistischen Sacre du Printemps, einem Meilenstein der Musikgeschichte. In diesem Seminar soll untersucht werden, wie Strawinskis kompositorische Strukturen aussehen, und woran die stilistische Entwicklung erkennbar ist. Besondere Aufmerksamkeit gilt auch der Gestaltung von Klangfarben durch die Instrumentierung.

Da im Herbst im Theater Dortmund der Strawinsky-Ballettabend (Petruschka & Le Sacre du Printemps)  wiederaufgenommen wird, ist auch ein gemeinsamer Theaterbesuch geplant.


Harmonielehre III (GyGe, HRSGe) Kurs A

Fr. 12 bis 14 Uhr · EF50, 4.310 · Beginn: 14.10.2022 · 160152

In diesem auf 3 Semester angelegten Kurs werden grundlegende harmonische Gestaltungsprinzipien gelernt. Ausgehend von der Einstimmigkeit lernen die Studierenden zunächst anhand eigenen kreativen Arbeitens (Erfinden von Melodien und später Harmonisation von Liedern/Songs), wie musikalische „Sprache“ funktioniert. Ferner werden verschiedene Kurzschriften für Akkorde vorgestellt, die jeweils unterschiedlichen Zwecken dienen und/oder sich für Analysen, also zum harmonischen Verständnis musikalischer Werke, eignen. Weitere Details sind dem Kurs-Arbeitsraum im Moodle zu entnehmen.


Harmonielehre I (GyGe, HRSGe) Kurs A

Fr. 14 bis 16 Uhr · EF50, 4.310 · Beginn: 14.10.2022 · 160118A

In diesem auf 3 Semester angelegten Kurs werden grundlegende harmonische Gestaltungsprinzipien gelernt. Ausgehend von der Einstimmigkeit lernen die Studierenden zunächst anhand eigenen kreativen Arbeitens (Erfinden von Melodien und später Harmonisation von Liedern/Songs), wie musikalische „Sprache“ funktioniert. Ferner werden verschiedene Kurzschriften für Akkorde vorgestellt, die jeweils unterschiedlichen Zwecken dienen und/oder sich für Analysen, also zum harmonischen Verständnis musikalischer Werke, eignen. Weitere Details sind dem Kurs-Arbeitsraum im Moodle zu entnehmen.