Wiebke Wolf

Veranstaltungen im Sommersemester 2022


Hinweis: Die Anmeldung im LSF ist unbedingt erforderlich!


Leistungsbewertung im Musikunterricht

Di., 12 bis 14 Uhr · EF50, U.215 (Studiobühne) · 160133 · Beginn: 12.04.22

In diesem Seminar wird das Thema Leistungsbewertung im Musikunterricht sowohl aus theoretischer als auch praktischer Perspektive beleuchtet. Neben einer theoriebasierten Auseinandersetzung mit dem Leistungsbegriff, werden auch die Vorgaben für Leistungsbewertung in den Lehrplänen als auch die spezifischen Herausforderungen, die mit der Beurteilung von Leistungen in einem ästhetisch-künstlerischen Fach einhergehen, diskutiert. Zusätzlich werden auch die verschiedenen schulpraktischen Möglichkeiten und alternativen Konzepte von Leistungsbewertung im Musikunterricht behandelt. Der Fokus liegt hierbei auf der Leistungsbewertung in der Grundschule, ist in den Grundzügen aber auch auf die weiterführende Schule übertragbar.

Anmeldung über das LSF erforderlich


Blockseminar: Instrumentenbau und instrumentales Musizieren

Sa., 02.07.22: Digital, 9-16 Uhr + 16.-18.07. (4.313, 9-16 Uhr) · 160130

Das Seminar thematisiert die Funktion und den Einsatz des Instrumentenbaus im Musikunterricht der Grund- und Förderschule. Dazu werden die Seminarteilnehmer*innen einfache Instrumente selbst bauen und die Einsatzmöglichkeiten im Unterricht reflektieren. Zusätzlich werden vielfältige Möglichkeiten des instrumentellen Musizierens im Unterricht der Grund- und Förderschule erarbeitet, erprobt und reflektiert. Auch wenn Grundlagen der Tonerzeugung behandelt werden, liegt der Fokus des Seminars weniger auf der Vermittlung theoretischer Kenntnisse des Instrumentenbaus, sondern vielmehr auf den schulpraktischen Einsatzmöglichkeiten von vorhandenen und selbstgebauten Instrumenten.

Anmeldung über das LSF erforderlich