Lehramt an Grundschulen

Die Studiengänge Bachelor und Master für das Lehramt an Grundschulen berechtigen zusammen mit dem Vorbereitungsdienst (Referendariat) zum Unterricht in der Primarstufe. Wird das Lehramt Grundschule als "vertieftes Fach" studiert, kommen noch bestimmte Module und Creditpoints dazu, wie Sie den Studienverlaufsplänen entnehmen können.

Die Modulhandbücher der Bachelor- und Masterstudiengänge sowie weitere Formulare zu allen Lehrerausbildungsgesetzen (LABG) finden Sie im Download-Bereich.

Für Details zum LABG 2016/17 klicken Sie einfach auf die grauen Kästen.

  • Studienverlaufsplan Bachelor

    Studienverlaufsplan Bachelor

  • Studienverlaufsplan Bachelor (vertieft)

    Studienverlaufsplan Bachelor (vertieft)

  • Studienverlaufsplan Master

    Studienverlaufsplan Master

  • Studienverlaufsplan Master (vertieft)

    Studienverlaufsplan Master (vertieft)

  • Art und Umfang des Instrumental- und Gesangsunterrichts

    Art und Umfang des Instrumental- und Gesangsunterrichts

    Hauptfach: insgesamt vier Semester (45 Minuten), und zwar vom ersten bis vierten Semester. Danach Abschlussprüfung.

    Nebenfach: Insgesamt drei Semester (22,5 Minuten), und zwar vom dritten bis fünften Semester. Testat nach dem fünften Semester bei einem Klassenvorspiel.

    Sprecherziehung: Insgesamt ein Semester (45 Minuten), und zwar im dritten Semester. Mit Testat.

    Stimmbildung: Insgesamt ein Semester (45 Minuten), und zwar im vierten Semester. Mit Testat.

    Zusatzinstrument: bei Haupt- und Nebenfach-Sängern im dritten und vierten Semester anstelle von Sprecherziehung / Stimmbildung. Insgesamt zwei Semester (45 Minuten). Mit Testat.

    Liedbegleitung am Klavier: Insgesamt drei Semester (45 Minuten), und zwar vom achten bis zehnten Semester. Prüfung im Rahmen einer Präsentation.

  • Art und Umfang des Instrumental- und Gesangsunterrichts (vertieft)

    Art und Umfang des Instrumental- und Gesangsunterrichts (vertieft)

    Hauptfach: insgesamt sechs Semester (45 Minuten), und zwar vom ersten bis sechsten Semester. Danach Abschlussprüfung.

    Nebenfach: Insgesamt drei Semester (22,5 Minuten), und zwar vom zweiten bis vierten Semester. Testat nach dem vierten Semester bei einem Klassenvorspiel.

    Sprecherziehung: Insgesamt ein Semester (45 Minuten), und zwar im dritten Semester. Mit Testat.

    Stimmbildung: Insgesamt ein Semester (45 Minuten), und zwar im vierten Semester. Mit Testat.

    Zusatzinstrument: bei Haupt- und Nebenfach-Sängern im dritten und vierten Semester anstelle von Sprecherziehung / Stimmbildung. Insgesamt zwei Semester (45 Minuten). Mit Testat.

    Liedbegleitung am Klavier: Insgesamt drei Semester (45 Minuten), und zwar vom achten bis zehnten Semester. Prüfung im Rahmen einer Präsentation.