Bjørn Woll

Veranstaltungen im Wintersemester 2016/2017


Festivaldramaturgie (mit Thilo Braun)

Blockseminar · EBI Raum B.55 · Beginn: 28.10.2016 · 160121

Die Zahl der Musikfestivals und Festspiele in Deutschland ist groß wie nie. Über 600 listet allein der Festivalguide des Deutschen Musikrats im September 2016 auf. Da gibt es Nischen wie die Donaueschinger Musiktage, spartenübergreifende Festivals wie die Ruhrtriennale und die Klassiker mit langjähriger Tradition, wie man sie in Bayreuth oder Salzburg kennt.

Solche sehr unterschiedlichen Ausprägungen verbindet vor allem der Wunsch, ein außergewöhnliches künstlerisches Ereignis zu erschaffen. Dabei müssen sich Veranstalter und Dramaturgen die Fragen stellen: Was kann ein Festival, was der Betrieb nicht kann? Wie ist das künstlerische Konzept? Wer soll überhaupt erreicht werden? Und: Wie finanziert man das alles?

Im Seminar möchten wir mit verschiedenen Intendanten von deutschen Musikfestivals in den Dialog treten und mit ihnen über die Ziele und Konzepte ihrer Festivals diskutieren. Als Grundlage dienen theoretische Exkurse über die Historie von Musikfestivals und Festspielen in Europa sowie über Sinn und Herausforderung guter Dramaturgie.

Als Gäste haben zugesagt:

  • Thorsten Schmidt (Heidelberger Frühling)
  • Johan Simons (Ruhrtriennale)
  • Steven Walter (Podium Festival Esslingen)

Module: P3, KdM P3,MW3, Projekt Musiktheater/Inszenierung, Musikvermittlung, MJM-M2: Felder des Musikjournalismus, MJM-B8: Musikjournalistische Vertiefung


terzwerk Online

Mi., 14:00–16:00 · EF 50, Tonstudio · Beginn: 19.10.2016 · 160131

terzwerk.de ist die Internetredaktion innerhalb der terzwerk-Familie. Hier geht es um die Aufbereitung und Gestaltung von musikjournalistischen Inhalten für das World Wide Web: Es geht um Formatentwicklung, um multimediales und crossmediales Arbeiten, um das Handwerkszeug im Online-Journalismus – und vor allem um die Leidenschaft für die Musik. Es geht aber auch um Redaktionsorganisation und Redaktionsmanagement – innerhalb der Redaktion, aber auch zwischen den Redaktionen Online, Radio und TV.